• Verkehrsrecht Berlin

Verkehrsrecht


Verkehrsrecht unterteilt sich in Vorschriften des öffentlichen Rechts und in Vorschriften des Privatrechts. Zum öffentlichen Verkehrsrecht zählen das Verkehrsverwaltungsrecht (z.B. Erteilung oder Entzug einer Fahrerlaubnis) und das Verkehrsstraf- und Bußgeldrecht (zum Beispiel Verwarngeld wegen Parkverstoß). Das private Verkehrsrecht lässt sich unterteilen in das Verkehrsvertragsrecht (z. B. Gewährleistungsrecht beim Autokauf) und Verkehrshaftungsrecht (z.B. Schadenersatzanspruch nach einem Verkehrsunfall).

So ist zum Beispiel im Straßenverkehr  das Straßenverkehrsrecht im Alltag unserer Mandanten von herausragender Bedeutung.

Das Straßenverkehrsrecht besteht unter anderem aus 

  1. Verkehrszivilrecht (Haftungsrecht): z.B. die Haftungsfrage nach einem Verkehrsunfall muss geklärt werden
  2. Verkehrsvertragsrecht: z.B. Kauf oder Verkauf von Kraftfahrzeugen oder Streitigkeiten über mangelhaft ausgeführte Reparaturen
  3. Verkehrsstrafrecht: z.B. wenn Sie Beschuldigter einer Unfallflucht oder des Fahrens unter Alkoholeinfluss sind
  4. Ordnungswidrigkeitenrecht: z.B. wenn Sie Bußgelder oder Verwarnungen erhalten,
  5. Fahrerlaubnisrecht: z.B. wenn bei Ihnen die Behörde eine MPU angeordnet hat
  6. Zulassungsrecht: z.B. wenn Ihnen die Zulassung erschwert oder gar verweigert wird

Wir sind ein Team von spezialisierten Anwälten, die Ihnen bei solchen und ähnlichen Problemen weiterhelfen können.

Für spezielle technische Fragen zum Beispiel bei Fragen zu Reparaturen und Restaurationen ist bei uns im Hause Herr Rechtsanwalt Pirog zuständig.

Anfahrt & Kontakt

Anfahrt

Mobile Kanzlei Berlin 

Rechtsanwaltskanzlei
Pirog & Reimer
Schivelbeiner Straße 22 
10439 Berlin

Tel: 030 / 325 94 120  
Fax: 030 / 325 94 119  
Mail: info@mobile-kanzlei-berlin.de

Die Mobile Kanzlei Berlin benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. In unserer Datenschutzerklärung können Sie mehr darüber erfahren und herausfinden, wer diese verwendet und wie Sie Ihr Einverständnis widerrufen können.
Einverstanden